BET Awards 2016 Exposed

Leute, wenn ich sage dass die BET Awards für Rassentrennung sorgen, hat das einen tiefen Hintergrund. Ich sympathisierte und sympathisiere mit afrikanischen Bewegungen. Zumindest teilweise. Ich schätze teilweise die Urform des Christentums in der äthiopischen Kirche. Z.B. mit Teilen der Rastabewegung. Seit Abschaffung der Sklaverei gab es über Dekaden immer wieder Probleme mit Rassenkonflikten. Natürlich auch gerade weltweit. Seitens gewisser Szenen, seitens der Polizei und mehr. Auch wieder seit Ferguson. Absolut.

Aber traut diesen böswilligen, satanischen, okkulten Leuten bei den BET Awards nicht! Sie sind in der Kontrolle von Weißen! Dort behauptete Dinge, wie dass so die meisten Todesopfer von Polizeigewalt Farbige seien widerlegen Statistiken bezüglich enorm vieler Morde an Weißen durch die Polizei in den U.S.A. und weltweit. Warum werden solche Dinge dort gesagt? Warum werden dort brennende Autos gezeigt? TEILE UND HERRSCHE ist wie gewohnt das Motto. Gerade Afroamerikaner sollen durch diese Show bereit zum Stiften von Chaos und zur Zerstörung werden! Mit ALLEN Weißen wird unterbewusst ein Feindbild geschaffen um uns gegeneinander auszuspielen um von unseren wahren Gegner, der satansichen Pyramidenspitze, abzulenken! Die Show war so okkult (nicht nur voller kemetischer Symbole…voll von böswilligen Ritualen und Andeutungen) und auch satansich wie es nur geht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s