Exclusive (?) Occult Mini Info

Auch im Osten nichts neues/ Exklusive (?) (Mini) Analyse von Norah Jones.

Alle modernen musikalischen Spielarten gehen wie erwähnt auf Jazz zurück, wessen Einflüsse aus Afrika wegen ihrem heute noch verbreitetem Spielmuster zur Trance und Geistesbeschwörung dienten! Recherchiert!

Ich kann nur immer wieder vor den größten Stars und ihrem okkulten Hintergrund im riesigen Netzwerk suspekter Geheimgeselschaften warnen. Aber auch Leute am Rande des amerikanischen Main Streams fallen auf. Katy Perry über Shakira bis zu Brtiney Spears. Johnny Depp über U2 bis zu Arnold Schwarzenegger. Neben den einschläigen Namen gibt es wohl aber auch andere Okkultisten.

Selbst Jackie Chan habe ich per Suche bei Google leicht mit okkulten Gesten erwischt. Sogar Bruce Lee könnte wie erwähnt die „El Diablo“-Handgeste in seinen Kung Fu Moves untergebracht haben.

Neben okkulten Symbolen in ihren neueren Werke könnte auch schon das Video zu „Come Away With Me“ von 2002 die Sängerin Norah Jones entlarven. Zumindest aber ihr Umfeld. Sie fährt durch die Wüste, erblickt allerdings dort Jogger (erst einen, dann zwei…soll der Zuhörer/ Zuschauer ihr in die MKULTRA Mind Control folgen mit der endlosen Straße als Metapher für das gedankliche Nichts?), und nimmt dann einen männlichen Anhalter mit. Dualitätsprinzip? schwarz/ weiß? Yorubaprinzip? Schon das Schachbrettmuster spielt in der Freimaurerei eine wichtig Rolle und auch die okkulte Ziegenfigur Baphomet (die in der Bibel beschriebene Ziege?) von unseren alten Personalausweisen hat sowohl männliche als auch weibliche Eigenschaften. Männliche und weibliche Energien zusammen öffnen das dritte Auge (siehe Pyramide auf dem Dollar!). Zwischendruch gibt es das okkulte linke Auge zu sehen und auch die 7 und die 6 auf ihrem Nummernschild ergibt die okkulte Zahl 13.

Inzwischen gibt es ja sogar extremste okkulte Auffälligkeiten in den Musikvideos Japans. Recherchiert!

Nur weil ich alte Lederschuhe trage, bin ich trotzdem immer als Vegetarier zu bezeichnen gewesen. Obwohl ich vor langer Zeit mal versehentlich etwas mit Milch unter den Zutaten zu mir nahm, bezeichne ich mich als Veganer. Auch wenn ich manchmal fürs TV produzierte Dokus streame, so schaue ich seit 2014 kein Fernsehen mehr (live). Es geht nicht darum andere Leute zu übertreffen oder sie bloß zu stellen. Es geht darum bewusst zu leben! Manche Leute machen dich nur an unbedeutenden Wiedersprüchen und Fehlern fest…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s