Nachtrag zu „M.I.L.F. Money“ Von Fergie

Nachtrag Zu Meiner Deutung Des Musikvideos Zum Song „M.I.L.F. Money“ Der Sängerin Fergie.

Die Damen, welche zu Beginn des Videos zu sehen sind, wirken als ständen sie unter Mind Control. Die zweite Dame aus der Siedlung der fiktiven Stadt trägt gar etwas an den Ärmeln, dass wie Schlösser aussieht. Verstörend.

Die Outfits der Tänzerinnen/ Gastauftritte sind während ihrer Soloauftritte stets okkult. Eine Dame ist komplett in schwarz/ weiß gekleidet (Yorubaprinzip, Schachbrettmuster der Freimaurerrei). Diese Symbolik ist auch an anderen Stellen dieses Werks zu beobachten. Sogar in Form eines Hypnosetunnels hinter einer Packung Milch auf einem Bild in einem Klassenraum. Eine andere Dame trägt Pentagramme, die auch auf einer Tafel in der Klassenraumszenerie zum Einsatz kommen. Eine dritte Frau schmückt sich mit einem esoterischen Einauge, einem bekannten Symbol der Agenda der Geheimgesellschaften (Dollarschein). Dieses Symbol war auch in der Vergangenheit immer wieder in Werken Fergies zu sehen. Man bedenke auch, dass die im Video zu sehenden Hecken in Pyramidenform daherkommen.

Eine vollständige Aufklärung über die okkulten Symbole in diesem Musikvideo findet ihr auf meinem Profil, im Freidenkerkollektiv und auf AK Berlin!

Die suspekte Sängerin, die in jüngster Zeit mit besonders satanischen Hype Videos und einem durch HilLIEry angekündigten Auftritt bei einem Gay Pride Event in New York (als Tribut an die Opfer des wohl durch die U.S.-amerikanische Regierung inszenierten Anschlags auf einen Club in Orlando) auffiel, gewann allem Anschein nach in den letzten Jahren an Bedeutung. Besonders die prominente Szene im Video zu „M.I.L.F. Money“, in der sie sich in einem schwarz-gelben Outfit mit MIlch begießt, ist auffällig. Offensichtlich spielt dieses Werk mit dem Konzept der attraktiven Mutter. M.I.L.F. steht bei Fergie für „Mom I Like To Follow“. Wer folgt einer Mutter? Man erinnert sich an das kirchliche Ritual, der Figur einer Mutter Maria durch die Straßen zu folgen. Ein heidnisches Ritual, dass auch in der komplexen Dreifaltigkeitslehre der Freimaurer von Bedeutung sein könnte. Fergie gibt sich als eine von der Öffentlichkeit zu verehrende Mutter, was sie wie alle großen „Stars“ gottgleich machen soll. Sie wird zu einem Idol. Das jüdische Reinheitsritual wird im Video durch ein Milchbad pervertiert. Reinigungsbäder spielen im Okkultismus eine ausschlaggebende Rolle und dienen der erhöhten Anfälligkeit gegenüber Besessenheit.

Die okkulte Pyramidenspitze und ihre Bediensteten sind sehr kreativ bei der Verbreitung bestimmter Symbole. Oftmals wird auch kombiniert. Die „Mano Cornuta/ El Diablo/ Teufelshörner“-Geste wird zur Verdeckung eines Auges benutzt oder das vermeintliche Peace Sign (zeichen des 33. Grades in der Freimaurerei) wird mit einem Auge zu dem Symbol einer Pyramide samt allsehendem Auge. So kann auch jene Szene, in der sie sich selbst mit MIlch begießt, mehrere Dinge gleichzeitig aussagem. Ist das knallige Gelb ihres Oberteils zusammen mit der Milch ein Verweis auf das Land mit Milch und Honig? Stellt die Szene das Vermischen bestimmer Farben zu dem Farbton gelbgrün dar, welche wohl laut Originaltext der Bibel für das pfahle letzte Pferd aus der Offenbarung bezüglich der Apocalypse steht? Grün ist eine satanische Farbe. Man denke an grüne Elfen (Okkultistin Kylie Minogue spielt eine grüne Elfin im Film „Moulin Rouge), den Dollarschein oder andere grüne Zauberer. Schwarz und gelb könnten auch für eine Bienenkönigin steht, die ihren Bau schützt. Freimaurer verweisen oft auf diese Metapher.

Ich lege jedem ans Herz dieses Musikvideo selbst zu analysieren. Fergie scheint von der Pyramidenspitze derzeit besonders geschätzt zu werden (auch die wohl sehr einflussreiche Hexe Kim Kardashian ist im Video zu sehen) und so könnte es sehr wichtige Aussagen (vielleicht sogar Ankündigungen) beinhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s