Reggae/ Dancehall

Was passiert da derzeit zwischen Dancehall Reggae Music und dem okkulten Main Stream?

Ich bin nun wie erwähnt seit mehr als der Hälfte meines Lebens Reggae Fan und habe in meinen nun knapp 1 1/2 Jahren als Truther auch festgestellt wie okkult Reggae teilweise ist. Ich fragte sogar Künstler hier auf Facebook nach ihrer Meinung dazu aber einer Antwort bleiben sie wie zu erwarten war schuldig. Es hält niemand für nötig darüber nachzudenken.

Nun fällt mir auf wie oft Dancehall Reggae von der okkulten Szene einbezogen wird. Rihanna nutzte erst neulich den Sail Away Riddim (Riddim ist die Bezeichnung für den Beat im Reggae) von Richie Stephens aus dem jahr 1999, auf dem auch ein Song mit Richie Stephens persönlich, Tolga und Gentleman zu hören ist.Guter Riddim. Damals hat man noch richtige Musik gemacht. Im extrem auffälligen Video zu „Famous“ des satanischen Kanye West ist der Dancehall Reggae Song „Bam Bam“ von Sister Nancy aus den 1980er-Jahren zu hören. Nun hat jemand aus Kanye Wests okkultem OVO Camp, Tony Lanez, ein Sample der Dancehall Reggae Artists Tanto Metro & Devonte (aus dem Song Everyone Falls In Love, 1997) benutzt. Dies sind nur jüngste Beispiele eines anhaltenden Trends. Immer mehr Rapper drehen auf Jamaika Videos oder treten dort auf.

Diese Auffälligkeit ist eine Kleinigkeit aber vielleicht verweist es auch auf die Macht karibischer Mitglieder der Logen. Selbst Dancehall Star Vybz Kartel ist ja allem Anschein nach Freimaurer.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s