The Hateful 8 Exposed

Ich habe mir jetzt wegen der Anspielung auf „Baton Rouge“ den Spielfilm „The Hateful 8“ und aus gegebenem Grund auch den Film „London Has Fallen“ angesehen. Vielleicht bin ich derzeit allgemein etwas überfordert aber ich habe leider nicht viel ausmachen können. Wie ist es bei euch?

Der perverse Film „The Hateful 8“ enthält zu Beginn eine Szene, in der drei Pfeiler mit einer gewissen Schwingung (Öse) in den Boden gerammt werden, was eine „666“ ergibt. In dem Raum, in dem der Film größtenteils spielt, sind Tierköpfe mit Hörnern zu sehen, die so geschwungen sind, dass sie ebenfalls je drei Sechsen auf den beiden Seiten aufzeigen. Zudem sieht man Leute beim Schachspiel. Jesus wird immer wieder per Holzkreuz samt Jesusfigur verhöhnt und auch eine Szene, in der eine der Figuren einer anderen vorwirft, sich Komplizen metaphorisch aus den Rippen geschnitten zu haben, ist wohl blasphemisch gedacht. Viel mehr ist mir nicht aufgefallen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s