Exclusive (?) Occult Mini Info

Britney Spears Im Flaunt Magazine/ Rihanna Erneut Von Okkultist Terry Richardson Abgelichtet/ Miley Cyrus Treibt Die Agenda Voran/ Lady Gaga

– Die U.S.-Sängerin Britney Spears präsentiert sich nun mit einem leerem und wie von einem Trauma erschüttertem Blick (MKULTRA?) im Flaunt Magazine. Die weitgehend schwarz-weißen Bilder (typisch freimaurerisch) fallen mit einem antiken Theme voller Figuren und Acessoires auf. Griechische und römische Mythologie sind bekanntlich sehr wichtig für Freimaurer und seit den Tagen Roms hat sich unserem System bekanntlich nicht allzu viel an den Grundzügen geändert. Auch das Flaunt Magazine bietet uns auf altheidnische Weise Brot und Spiele.

– Terry Richardson, der wie viele große Namen mit den verschiedensten Perversionen von sich reden machte und in den U.S.A. als der wohl bekannteste Fotograf von Prominenten gilt, wird von vielen Beobachtern unlängst als Handler (Person, die über Opfer von Bewusstseinskontrolle verfügen) angesehen und so beschäftigte sich auch TrauKeinemPromi bereits in einem Youtube Video mit dieser Personalie. Madonna und ihre Cousine Lady Gaga, Kylie Minogue, Mariah Carey, Rihanna, Miley Cyrus u.v.a. Prominente ließen für ihn bereits sämtliche Hüllen fallen. Nun ist auch Rihanna für ein Fashion Book erneut von Richardson abgelichtet worden. Durch den Rauch einer Zigarre (wie vorbildlich) ist sie samt Einaugensymbolik zu sehen. Die Sängerin ließ sich dieser Tage übrigens auch halbnackt mit einem Baby ablichten. Der Satanismus und seine Perversionen können sich im Main Stream kaum noch steigern. Die Agenda der Pyramidenspitze scheint also zumindest im Main Stream sehr weit vorangeschritten zu sein, was nichts Gutes bedeuten kann. Wie Fans die deutlichen Baphometgesten und Schriftzüge wie „Illuminati Princess“ schön reden können, zeugt von vorbildlich indoktriniertem Verhalten.

– Die U.S.-amerikanische Sängerin Miley Cyrus ist auf Instagram mal wieder damit beschäftigt, die Agenda der Pyramidenspitze mit zahlreichen Auffälligkeiten voranzutreiben. Natürlich wird Homosexualität auf die Weise, wie es die Spitze wünscht, gefördert, während man mit einem Bild mit U.S.-Präsidentschaftskandidatin mit Verschwörungstheorien spielt. „The Hillary Effect“ spielt dabei wohl auf den sogenannten Mandela Effect an, was bedeuten kann, dass letztgenannter Effekt, der wie durch Zauberei eingetretene Veränderungen (z.B. Looney Toons sind nun Looney Tunes) beschreibt, eine von der Pyramidenspitze inszenierte Ablenkung sind oder die Spitze zumindest involviert ist und dies auf diese Weise bestätigt. The Hillary Effect handelt von einem Regenbogenmuster, womit natürlich erneut direkt der christliche Glaube angegriffen wird, von dem uns die Spitze strikt trennen möchte. Der Regenbogen ist laut Bibel ein Zeichen Gottes, dass daran erinnert, dass uns keine wie zuvor in der Bibel beschriebene Flut mehr drohen soll und ein längst bekanntes Symbol im Okkultismus. In Afrika wurden auch Regenbogengötter angebetet. Man denke auch an die Sagen um den Topf voller Gold am Ende des Regenbogens. Auf beschriebenem Bild auf Instagram ist auch von unterschwelligen Botschaften die Rede. Dabei können nur die indoktriniertesten Leser von einer gelungenen Verhöhnung auf „Verschwörungstheoretiker“ (der Begriff wurde erfunden um systemkritische Bürger zu denunzieren) sprechen, sind diese unterschwelligen Botschaften im Main Stream doch längst ein leicht nachzuweisender Fakt. Man benötigt heutzutage nur wenige Sekunden auf Youtube um zumindest die Ungeheuerlichkeiten der Werbeindustrie zu enttarnen und was gewisse Geheimgesellschaften sonst so nachweislich taten, um ihre Bürger auf höchst kriminelle Weise zu infiltrieren, kann an verschiedenen Stellen nachgelesen werden. Miley Cyrus scheint als eventuell typisches Mind-Control-Opfer Disneys selbst so infiltriert worden zu sein. Neben neuerlicher Einaugensymbolik, New-Age-Lehren und Teufelshörnern gibt ihr Instagram Account schließlich auch mehr Bilder mit Haustieren her. Hoffentlich folgen keine dubiosen Todesfälle hinsichtlich dieser Tiere.

https://www.instagram.com/p/BKEJGK6hOI8/?taken-by=mileycyrus

– Die weltbekannte Popsängerin Lady Gaga, die sich dieser Tage halbnackt durch Europa bewegt, releast nun ihren nächsten auffälligen Song mit dem Titel „Perfect Illusion“ (dt., „Perfekte Illusion), einer passenden Bezeichnung für unser System. Man darf weitere suspekte Zeichen und Symbole seitens Lady Gaga erwarten.

Vielen Dank,

DD/ Questionmark1blog

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s