Exclusive (?) Occult Mini Info

Madonna Antichristlicher Dennje/ Kylie Minogue Frönt Der Agenda Rockefellers/ Fergie Weiterhin Mit Alarmierend Suspektem Auftreten/ Britney Spears Bleibt Dem Satanismus Treu/ Rihanna Macht Ihren Okkultismus Erneut Publik/ Miley Cyrus Mit Subtilen Botschaften/ TMZ Als Spielfigur Der Pyramidenspitze/ Die Spitze Bleibt Der Eugenik Treu/ Clipfish Rundum Satanisch

– Die Satanistin Madonna, deren Werke sich leider wieder und wieder in dieser Rubrik einfanden, bewirbt als Vorbild für Millionen Fans unterschiedlichster Generationen nach wie vor extrem vulgär und fluchend ihre antichristlichen Lehren. So unterstützt sie auf ihrem Instagram Account selbstverständlich die Feminismus Agenda der Rockefellers, die Frauen bereitwillig auch für wenig Geld arbeiten lässt um sich gegenüber der von Gott erschaffenen Natur auf blasphemischte Weise überlegen zu fühlen. Feste Familienverhältnisse, die eine selbstständige Kraft innerhalb der manipulierten Gesellschaft binden, werden so ausradiert. Die Bilder eines Disney Films lassen ihre Botschaft umso perverser und höhnischer wirken, handelte es sich bei Walt Disney doch um einen sexistischen und rassistischen Okkultisten, der Kinder unterschwellig mit Satanismus und Perversionen gefügig machte.

https://www.instagram.com/p/BLIRpRFhpdO/?taken-by=madonna

https://www.instagram.com/p/BLR6UOyhhCU/?taken-by=madonna

Madonna kennt grundlegend keine Regeln, was ihre Auftritte, die wie sie selbst eingestand voller okkulter Symbole sind, und bei denen sie auch mal samt „Dornenkrone“ an einem Kreuz hängt, zeigen. Ihre Botschaften bleiben esoterisch. Schon auf ihrem Avatar ist sie mit Einaugensymbolik und violettem haar (Violett ist eine Mischfarbe der für Freimaurer wichtigen Farben Rot und Blau) als okkulter Clown zu sehen.

https://www.instagram.com/p/BLWblbvhL-G/?taken-by=madonna

Mehr zu Disney (man denke auch an auffällige Kinderstars Disneys wie Britney, Spears, Christina Aguilera, Justin Timberlake und Miley Cyrus):

https://www.youtube.com/watch?v=N4eL_GKjpCc

– Die Popsängerin Kylie Minogue, die über die Dekaden hinweg mit satanischen, okkulten und freimaurerischen Symbolen auffiel, frönt dem Feminismus und der Agenda für Homosexualität nun ausgiebig mit dem Projekt „Say I Do In Down Under“, wobei es um die absolut antichristliche Legalisierung von Homoehen geht. Die New-Age-Praktiken der NWO machen sich überall bemerkbar. Dass es ausgerechnet Kylie MInogue ist, die diese Agenda als „Ikone“ der Homosexuellen weltweit und als ehemaliges Signing des Satanisten Jay-Zs, der ebenfalls besonders die Rockefellers unterstützt, vorantreibt, sollte dabei kaum schockieren.

https://www.instagram.com/p/BLMyL5BhNLJ/?taken-by=kylieminogue&hl=de

– Nachdem die Sängerin Fergie der Satanistenbande „Black Eyed Peas“ über die Jahre hinweg immer suspekter wurde, ist sie nun erneut in einem kurzen Promoclip zu sehen, der innerhalb weniger Sekunden alles bietet, was das okkulte Herz begehrt. Das Symbol Schwarz/ Weiß (Dualitätslehre), eine Variante der „As above so below/ Wie im Himmel so auf Erden“-Symbolik (nach oben und nach unten gerichtete Pyramiden), der Saturnkubus in dreifacher Ausführung (Zeichen des Tieres?) im Neonlicht, Zweillingssymbole, ein wildes Tier als Darstellung der Kerubin oder Satans, eine Armee von Schafen sowie deutlichste Sonnensymbolik (als Zeichen des Lichtbringers, also Lucifers) werden hier in kürzester Zeit vorgestellt.

https://www.instagram.com/p/BLM11DvAA-i/?taken-by=fergie

Dem Making Of Video zu ihrem perversen Song „M.I.L.F. $“ fehlt es ebenfalls nicht an eindeutigen Symbolen.

https://www.instagram.com/p/BK_wQl_Adak/?taken-by=fergie

– Das potentielle MKULTRA-Opfer Britney Spears geizte in diesem Jahr nicht mit Auffälligkeiten und so bezirzt uns die Sängerin weiterhin mit satanischen Botschaften. Dem Verweis darauf, dass sie nicht in die Hölle könne, weil Satan eine einstweilige Verfügung gegen sie habe, mangelt es sicherlich nicht an Hohn durch die Pyramidenspitze hinsichtlich realer gesetzmäßiger Gegebenheiten in ihrem familiären Umfeld.

https://www.instagram.com/p/BLPDksJAUFl/?taken-by=britneyspears

Hier ist sie auf ihren jüngsten Posts deutlichst in den Farben Rot und Blau unter einer Pyramide bzw. im Licht Lucifers in Schwarz vor einem weißen Hintergrund als programmiertes Kitten zu sehen.

https://www.instagram.com/p/BLOegoGg-oR/?taken-by=britneyspears

https://www.instagram.com/p/BLVOrEDAsp4/?taken-by=britneyspears

– Die „RnB-Künstlerin“ Rihanna, die auch kemetische Tattoos besitzt, bekennt sich nun via Anch offiziell zu den satanischen und okkulten bzw. altheidnischen Lehren des antiken Afrikas, die für Okkultisten wie Aleister Crowley aber auch teilweise für Rastas stets von sehr hoher Bedeutung waren. Babylon, Ägypten, Rom und das antike Griechenland boten Vorläufermodelle unseren heutigen Systems.

https://www.instagram.com/p/BLVAMkngdwL/?taken-by=badgalriri

– Der „Weltstar“ Miley Cyrus, bei dem es sich höchstwahrscheinlich um eine Mind-Control-Skalvin handelt, fällt mit höhnischen Kommentaren ihrer Handler auf. Auf ihrem Instagram Account postete Cyrus nun wohl den Inhalt eines heidnischen Glückskekses, der besagt, dass man stolz auf sich sein sollte. Dies ist eine subtile antichristliche Botschaft und im Hinblick auf die Karriere der wilden Sängerin sicherlich auch als hämische Aktion zu betrachten.
Hier ist Miley Cyrus mit deutlichen Anzeichen von Kitten Programming aus der jüngsten Vergangenheit:

https://www.instagram.com/p/BLDBYaBhUGy/?taken-by=mileycyrus&hl=de

– TMZ ist als absolute Klatschseite mehr als Ablenkung. Inzwischen werden auch wieder munter satanische Symbole wie die „666“-Handgeste dort verbreitet.

http://www.tmz.com/2016/10/09/don-king-donald-trump-audio/

– Die äußerst satanische und rassistische Pyramidenspitze bleibt mit ihren Forschungen bezüglich der „Verbesserung“ des Menschen (Satan möchte wohl seine eigene Spezies haben, man denke nur an die Transhuman Agenda) ähnlich wie in Sachen Mind Control auf dem Weg der okkulten Nazis und der Thule-Gesellschaft.

http://yournewswire.com/first-genetically-modified-human-being-could-exist-by-next-year/

– Die Macher von Clipfish.de, die zur Sicherstellung der Unterwanderung kostenlos satanische Filme und Serien anbieten, fallen nun mit einer Serie mit dem Titel „Ugly Americans“ (dt. „Hässliche Amerikaner“) auf, in der Satan mal wieder persönlich erscheint. Noch Fragen?

http://www.clipfish.de/

Vielen Dank!

DD/ Questionmark1blog

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s