Niederes Predictive Programming – Was Ist Da Los?!
UNFASSBAR! M U S T – S E E !!! WELTWEIT EXKLUSIV! (Ohne Spaß!)
 
In der Erfolgsserie „Breaking Bad“ wird die Hauptfigur Walter White während der letzten Episoden der letzten Staffel von seinem Arbeitskollegen Jesse im Gespräch mit Ermittlern als Teufel betitelt. Bryan Cranston, welcher White verkörpert, spielte direkt nach dem Ende dieser Serie Lucifer.
 
Der Engel erinnert sogar an Walter White. Blau und Rot sowie Schwarz und Weiß bzw. Schwarz und Rot wie überall. See aus Feuer?
Kurz bevor White von seinem Schwager als Hersteller von Drogen erkannt wird, erzählt ihm dieser, dass alle über Pablo Escobar sprechen würden während niemand die Ermittler kenne, welche ihn zur Rechenschaft zogen.
 
Im Jahr 2016, 4 Jahre nach Drehschluss hinsichtlich der letzten Episode von „Breaking Bad“, spielte Cranston einen Ertmittler im Fall Escobar.
Bei vielen Filmen und Serien einer gewissen Ära wiederholen sich bestimmte Szenen. Einen komplett von Asche bedeckten Menschen gibt es sowohl in Death Note (2017) als auch in „Ash vs. Evil Dead“. In einigen Produktionen wiederholen sich blasphemsich betonte Sprüche wie jene vom guten Sammariter oder vom „zu nahe an die Sonne fliegen“.
 
Können wir so erkennen, dass es sich bei Predictive Programming um Bestätigungssymbolik unter Okkultisten bzw. um Kommunikationsmittel innerhalb des menschenverachtenden Kabbalahkults handelt?
 
B O Y K O T T !!!
 
Wacht und deckt auf!
 
Vielen Dank!
 
DD/ Questionmark1blog
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s